Stripshows zum Sommerfest - zum JGA, zur Feier oder Party
Stripper oder Stripperin in NRW und bundesweit buchen

Geburtstag oder Ladies Night, Sommerfest, JGA oder Party - Sie wollen überraschen, Ihrer Betriebsfeier oder Jubiläumsfeier den fehlenden Kick verpassen? Oder die Stimmung auf Ihrer Hochzeit oder aber schon während des Junggesellen- und Junggesellinnenabschieds (JGA) richtig anheizen? Dann sind Sie hier genau richtig! Buchen Sie unsere Künstler und Künstlerinnen - Striptänzer oder Striptänzerin - für Stripshows in NRW, Bayern, Hamburg, Sachsen, Berlin und bundesweit!

Lassen Sie sich von erotischen Tänzen und sexy Menstrips oder Girlstrips mitreißen, begeistern, einheizen und auf Touren bringen. Wir bringen Ihnen professionelle und niveauvolle Tänzer und Tänzerinnen, Artisten und Künstler für jeden Anlass sogar bis ins eigene Wohnzimmer – egal ob in der Stadt oder auf dem Land, für Geburtstage, Junggesellen- und Junggesellinnenabschiede (JGA), zum Sommerfest, zu Jubiläumsfeiern oder Partys, die etwas Besonderes werden sollen. Stripshows individuell angepasst an Ihre Wünsche und den Anlass. Für eine Party, die man so schnell nicht vergisst! Buchen und mieten Sie einen echten Stripper oder eine echte Stripperin!

JETZT ANFRAGEN!

Hotline für Anfragen und Beratung: 0175 9021100
Büro: 02821 9773000 (Mo.-Fr. 08.30 Uhr bis 18.00 Uhr)

Nutzen Sie auch unser Anfrageformular!

Spektakuläre Feuerkünstler und sexy Tänzer
Seien Sie versichert: Hier gibt es nichts von der Stange!

Den Bund für’s Leben mit einem romantischen Feuertanz besiegeln, ein Striptease auf einem Junggesellenabschied – schon tausend Mal gesehen? Mag sein, aber hier bekommen Sie einmalige, erinnerungswürdige Performances von Männern und Frauen, die Ihre Feier zu einer der besonderen Art machen. Denn unsere Künstler und Künstlerinnen zeichnen sich vor allem durch hohe Qualität, Kreativität und Professionalität aus. Egal ob Partystrip, Feuershow, Gogo, Bühnen-Shows oder Promotion – die Striptänzer und Striptänzerinnen, Akteure und Artisten bieten Passion und Temperament mit vollem Körpereinsatz.

Feuershows, Artisten, Stripper oder Gogos - in NRW, Bayern, Hamburg, Sachsen, Berlin und bundesweit!

FÜR DEN JGA

Buchen oder mieten Sie über STRIP4ME den passenden Gogo, Strip, Cocktailtaxis, Partybusse, Stretchlimousinen und mehr für den JGA abseits der gewohnten Straßen – egal ob in einer der Party-Cities Deutschlands, der nächstgelegen Großstadt oder eigenen Heimatstadt. Unsere Akteure bringen den Spaß
zu Ihnen.

FÜR DIE PARTY

Finden Sie das passende Highlight, Rahmen- oder Abendprogramm, das Ihre Feier unvergesslich macht. Ganz egal, ob Geburtstag, Hochzeit oder Sommerfest, ausgelassen oder lässig, laut oder leise – STRIP4ME hält viele unterschiedliche und talentierte Showacts für jede Party und jeden Anlass für Sie bereit.

FÜR ALLE

Ob Mann oder Frau, jung oder alt, groß oder klein, laut oder leise, wild oder zahm, pompös oder bescheiden: So unterschiedlich die Menschen und Partys, so vielfältig die Tänzer, Akteure und Artisten. Auf STRIP4ME oder 8EVENTS findet garantiert jeder den passenden Showact für seine Feier.
Garantiert!

Stripper oder Stripperin hier anfragen, buchen und mieten!

Unser "EGAL wann" - Feste feiern Kalender

Hier der aktuelle, saisonale Abschnitt unseres neuen Kalenders, der einfach nur zum Feiern einlädt!

Der Sommer bietet reichlich Gelegenheiten, um mit Freunden, Familie und Bekannten zusammenzukommen, gut zu essen, gemeinsam zu trinken und ausgelassene Stunden zu verbringen. Da haben wir zum einen noch das eine oder andere kleine Fest, um euch auf den Sommer einzustimmen und eurem Wunsch nach einer kleinen Feier den passenden Rahmen und das richtige Pro-Argument zu liefern. Und zum anderen sind da noch all die Straßenpartys der Nachbarschaft, ein Sommerfest der Vereine und Firmen, die privaten Grillpartys, Poolpartys und Mottopartys, die durch eine Stripshow, durch einen sexy Stripper oder eine verführerische Stripperin, Gogos, Bühnenshows, Feuerkünstler und vielem mehr unvergesslich würden.

Sommersonnenwende (21.06.2022)
Eine Feier am längsten Tag des Jahres führt in zweierlei Hinsicht zu einer kurzen Nacht.
Die Sommersonnenwende meint nichts anderes, als dass an diesem Tag, dem 21.06., die Sonne den höchsten Punkt auf der Nordhalbkugel erreicht und uns dank dessen fast 17 Stunden Licht – und nur 7 Stunden Nacht – beschert. Dennoch wurde der Tag von vielen Menschen schon immer als "mystischer Tag" betrachtet und entsprechend begangen: Die sogenannten Sonnenwendfeste werden häufig an besonderen Pilgerstätten – allen voran Stonehenge – spontan, d.h. unorganisiert, mit Musik, Tanz und häufig auch mit Feuern gefeiert.

Wer also eine kleine Feier am längsten Tag des Jahres organisiert, frönt einer langen Tradition. Und damit diese Party dann unvergesslich und gleichzeitlich traditionell wird, wären ein Feuerstriptease oder eine mythisch-schöne Feuershow das perfekte Abendhighlight zu später Stunde.

Johannisfeuer/Sankt-Hans-Fest (23.06.22)
Eine andere Gelegenheit für ein paar heitere, feierwütige und heiße Stunden bietet die Johannisnacht mit seinen traditionellen Johannisfeuern. In Dänemark und Norwegen nennt man die Johannisnacht auch Sankt-Hans-Abend und entsprechend feiert man am 23.06. das Sankt-Hans-Fest – auch hier mit einem großen Feuer oder alternativ mit vielen Fackeln und Laternen. Dem Volksglauben nach sollten die Feuer böse Kräfte und Krankheit fernhalten. Mancherorts verbrennt man Strohpuppen, andernorts wird das Entzünden mit einer feierlichen Rede eröffnet. Überall gleich ist jedoch, dass viel getanzt und gesungen und damit das Leben gefeiert wird. Was wäre also ein besserer Anlass, um eine kleine Party zu veranstalten und mit Freunden zu feiern? Mit guter Musik und ausgelassener Stimmung! Die richtige Atmosphäre erreicht man ganz einfach mit einer hinreißenden Stripperin, einem sexy Stripper und einem erotischen Partystrip. Und wer nicht selbst ein Feuer anzünden, der Tradition aber nicht abschwören will, der bucht einen Feuerstriptease oder lässt sich von einer Feuershow umhauen.

Midsommar/Juhannus (25.06.22)
Der Juni ist zum Ende hin wahrlich ein feierreicher Monat! Nach der Sommersonnenwende und den Johannisfeuern bzw. dem Sankt-Hans-Fest wird schon ein paar Tage später erneut viel getanzt und gesungen – zumindest in Schweden und Finnland. Mit "Midsommar" oder "Juhannus" wird in den skandinavischen Ländern das Kennenlernen, die Zeit der Hochzeiten sowie des Heilens gefeiert. Dafür fahren die Leute überwiegend aufs Land, ihre Köpfe schmücken Blumenkränze, es wird musiziert, Kräuterschnaps gereicht und – als traditionelle Speise in Schweden – die ersten Kartoffel- und Erdbeerernten genossen. Bei uns sind die jeweiligen Feiertage eher unbekannt, in Finnland und Schweden bilden Midsommar und Juhannus jedoch jeweils die zweitgrößten Feste nach Weihnachten. Geschäfte sind überwiegend geschlossen, der Nahverkehr wird so gut wie stillgelegt – stattdessen wird gefeiert was das Zeug hält. Wieso es also den Nordlichtern nicht gleichtun? Schnell eine Showgruppe, einen Feuertänzer, einen Menstrip oder einen Girlstrip buchen und eine gute Zeit mit der Familie und Freunden verbringen!

La Batalla del Vino (29.06.22)
Der Juni neigt sich dem Ende zu und mit dem Juli nimmt der Sommer voll Fahrt auf. Bevor es aber richtig heiß wird, präsentieren wir euch ein Fest aus Spanien, bei dem kein Auge trocken bleibt: La Batalla del Vino oder die Weinschlacht von Haro – ein beliebtes Volksfest in ebenjener Kleinstadt in der berühmten Weinregion La Rioja. Was man da eigentlich feiert, ist wie bei so vielen, jahrhundertealten Volksfesten typischerweise nicht mehr so ganz klar: Die Pilgerfahrt zur letzten Ruhestätte des heiligen Felix von Bilibio, wo man die Pilger mit Wein statt mit Wasser belohnte, einen Gebietsstreit, den man mit "lila Fahnen" beilegen sollte? Völlig egal! Heutzutage findet in Haro alljährlich eine Weinschlacht statt, die sich sehen lassen kann. Erlaubt ist alles, was man für eine ausgefallene Wasserschlacht benutzen kann: Weinschläuche, Wasserpistole, ganze Eimer – nur eines ist Pflicht: Während des Weinvergießens trägt man weiß! Aber natürlich wird der Wein nicht nur über die Köpfe verschüttet, sondern auch fleißig hin einen hineingeschüttet. Bei Musik und Tanz wird ordentlich gebechert. Da La Batalla del Vino glücklicherweise Ende Juni stattfindet, kann man auch hierzulande die eine oder andere feuchtfröhliche Gartenparty in betracht ziehen. Mit Musik und gutem Wein und vielleicht einer charmanten Abendunterhaltung: Partystrip, Feuerstriptease, Tabledance...

Tanabata (07.07.22)
Nachdem der Valentinstag und auch der White Day nun schon fast ein halbes Jahr zurückliegen, haben wir hier noch ein Fest für alle Romantiker! Tanabata oder "das Sternenfest" erinnert an eine japanische Legende, nach der zwei Liebende durch einen großen Fluss (die Milchstraße) voneinander getrennt wurden, weil sie nur noch Augen füreinander hatten, statt sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren. Damit der Kummer sie nicht ebenfalls von der Arbeit abhalte, wurde ihnen ein Tag im Jahr vergönnt, an dem sich die Liebenden treffen können – der 07.07. An diesem Tag treffen die Sterne Wega und Altair, die die Liebenden symbolisch abbilden, am Himmel aufeinander.
Bei Tanabata handelt es sich um ein äußerst farbenfrohes Fest, denn dem Brauch nach stellt man am Vorabend Bambusbäume auf und bindet an diese viele bunte Zettel mit Wünschen, in der Hoffnung, dass sich diese bald erfüllen. Dadurch leuchten die Dörfer und Städte in allen möglichen Farben und je nach Region werden auch Feuerwerke entzündet, die das Farbspektakel auch am Nachthimmel fortsetzen.

Für alle Romantiker unter uns bedeutet das folglich: Ladet am 07.07. Freunde und Familie ein, schmeißt euch in das bunteste Partyoutfit, das ihr finden könnt, mixt bunte Cocktails und feiert die Liebe und die Hoffnung – am besten zu einer atemberaubenden Feuershow oder einem feurigem Partystriptease.

-> Hier gehts zum kompletten Feier-Kalender